• Gli Itinerari In Moto

Unter dem Meer, Outlets und mittelalterlichen Dörfern der Fermo Hills

Abfahrt von der Residence Casabianca, die sich am Strand von Lido di Fermo befindet, und Weiterfahrt nach Porto Sant'Elpidio, um das Outlet Loriblù zu besuchen. Weiterfahrt nach Sant'Elpidio a Mare, um das Outlet Tods, Hogan, Prada usw. zu besuchen. ...

Fahren Sie den Hügel hinauf nach Massa Fermana, Montappone und Monte Vidon Corrado, um das Hutmuseum und das Casa Museo des Malers Osvaldo Licini zu besuchen, und fahren Sie dann in Richtung Falerone und Servigliano.

Von hier aus kehren Sie entlang des Val d'Aso über den Monte Rinaldo zum Meer zurück, wo Sie die römischen Ausgrabungsstätten Petritoli, Moresco, Monterubbiano, Lapedona, Altidona und Torre di Palme besuchen können. Alle malerischen Dörfer der Hügel von Fermo mit bedeutenden Zeugnissen des Mittelalters, der Renaissance und des Barocks. Nach dem Besuch von Torre di Palme kehren Sie zur Residenz Casabianca zurück.

Mit kurzen Umwegen können Sie auch auf dem Bauernhof Fontegranne in Belmonte Piceno köstliche Verkostungen durchführen, bei denen Qualitätskäse hergestellt werden. an den landwirtschaftlichen Betrieb Le Corti dei Farfensi in Fermo-Val d'Ete, der sich auf Biowein mit einheimischen Reben spezialisiert hat; Auf dem Bauernhof La Golosa di Valdaso di Montelparo finden Sie köstliche Früchte und Marmeladen.